Accueil>Sedan Entdecken>Nach Sedan kommen

Nach Sedan kommen

Mit dem Fahrzeug

Sedan liegt direkt an der mautfreien Autobahn A203 (oder E44-E46), die Charleville-Mézières mit Belgien verbindet. Diese Achse wird auch Ostanbindung A34 bezeichnet, da sie die A34 weiterführt, die Reims mit Charleville-Mézières verbindet.
Um nach Sedan zu kommen, müssen folgende Ausfahrten genommen werden:

  • Ausfahrt 4:
    Frénois
    Sedan Centre
  • Ausfahrt 3:
    Balan
    Sedan/Château

Mit dem Zug

Sedan wird vom TER-Netz Champagne-Ardenne (Regionalexpresszug) angefahren, mit täglichen Verbindungen nach Charleville-Mézières, Reims, Metz, Longwy, Epernay, Château-Thierry, TGV-Bahnhof Champagne-Ardenne und Paris-Ost.

Planen Sie Ihre Reise mit dem TER, um nach Sedan zu kommen

Seit 2007 ist Sedan Mitglied des Clubs der TGV-Städte (TGV @ ICE) mit täglicher Hin- und Rückfahrt nach und von Paris-Ost sowie zahlreichen Verbindungen zu weiter entfernten Zielen in ganz Frankreich (Marne-la-Vallée, Poitiers/Le Futuroscope, Bordeaux).

Planen Sie Ihre Reise mit dem TGV, um nach Sedan zu kommen

Auf dem Flussweg

Über den Kanal der Ardennen können Boote von April bis September an der Anlegestelle von Sedan anlegen.

Informieren Sie sich über das Netz der Binnenwasserstraßen von Frankreich